Willkommen

ZELLAMARE DARM

ZELLAMARE DARM

 

Gute Verdauung und Wohlbefinden

ZELLAMARE DARM

ZELLAMARE DARM ist ein geschmacksneutraler Ballaststoff, der die Verdauung in Schwung bringt, ohne Gewöhnungseffekte. Der Darminhalt wird schneller transportiert und Verdauungsprobleme werden sanft gelöst. ZELLAMARE DARM eignet sich als Diätbegleiter.

mehr erfahren

Qualität mit Prüfsiegel

ZELLAMARE DARM

Als deutsches Unternehmen erfüllen wir die höchsten Qualitätsstandards. Wir verarbeiten ausschließlich natürliche Rohstoffe und unsere Produkte werden von unabhängigen Instituten streng kontrolliert. Dank unserer Forschung können wir Ihnen erstklassige Produkte bieten.

mehr erfahren

Zufriedenheit

Verdauung ankurbeln

"Seit einigen Monaten nutze ich ZELLAMARE DARM, da ich Stoffwechselprobleme hatte. Ein netter Nebeneffekt ist es, dass ich mehr als 6 Pfund abgenommen habe." Für mehr Informationen auf der nachfolgenden Seite das Feld "Kundenmeinungen" klicken.

mehr erfahren

 

 

 

 

Verdauung?

Ein Mangel an Ballaststoffen ist eine häufige Ursache für Verdauungsprobleme. Dadurch gerät der Darm leicht aus dem Takt, was das Wohlbefinden erheblich beeinträchtigen kann. Besonders während einer Diät werden oftmals zu wenig Ballaststoffe aufgenommen, da kaum Obst, Gemüse und Vollkornprodukte gegessen werden. Diese aber wirken wie ein natürliches Abführmittel.
Ballaststoffe sind beim Abnehmen empfehlenswert, da sie sättigen und nur wenige Kalorien liefern. 
ZELLAMARE DARM ist ein Ballaststoff, der ohne Gewöhnungseffekte die Verdauung ganz natürlich unterstützt, Verdauungsprobleme sanft löst und das bei nur 16 Kcal/Portion. Es ist vollkommen geschmacksneutral und kann sowohl getrunken, als auch dem Essen beigemischt werden. Das tägliche Wohlbefinden wird durch eine regelmäßige Verdauung einfach und angenehm gesteigert. ZELLAMARE DARM - Ballaststoffe zum Trinken, täglich wohlfühlen

 

Verdauung? Darmflora aufbauen! Prebiotischer Ballaststoff auch für Kinder – ZELLAMARE DARM

Ein Mangel an Ballaststoffen ist die wichtigste Ursache für Verdauungsprobleme. Die Zufuhr an Ballaststoffen liegt im Durchschnitt 10 g pro Tag unter den Empfehlungen für Erwachsene. Der Darm gerät aus dem Takt, was das Wohlbefinden beeinträchtig und zu gesundheitlichen Nachteilen führt.  Ballaststoffe sind auch beim Abnehmen empfehlenswert, da sie sättigen und nur wenige Kalorien liefern. ZELLAMARE DARM ist ein Ballaststoff, der ohne Gewöhnungseffekte die Verdauung ganz natürlich prebiotisch unterstützt und damit beim Aufbau der Darmflora hilft und Verdauungsprobleme sanft löst. ZELLAMARE DARM ist damit ein ganz natürliches Abführmittel. Es ist vollkommen geschmacksneutral und kann sowohl getrunken, als auch dem Essen beigemischt werden und eignet sich daher ganz besonders auch für Kinder. Man unterscheidet zwei Gruppen von Ballaststoffen, lösliche und unlösliche Ballaststoffe. Unlösliche Ballaststoffe werden praktisch unverändert vom Körper wieder ausgeschieden. Lösliche Ballaststoffe wie ZELLAMARE DARM hingegen sind lebenswichtig für die Darmflora und helfen beim Aufbau einer gesunden Darmflora. ZELLAMARE DARM ist ein Nährstoff für günstige Darmbakterien. Das ist besonders wichtig z.B. nach einer Behandlung mit Antibiotika, da Antibiotika die natürliche Darmflora schädigen. Aber auch eine Ernährung mit weniger als 750 g Gemüse und Obst am Tag sowie vielen Süßigkeiten kann schon eine Fehlbesiedlung auslösen. Die Bedeutung einer gesunden Darmflora kann man nicht hoch genug einschätzen. Die Darmflora (Mikrobiom) macht bis zu 1,5 kg an Gewicht aus und wird heute als ein eigenständiges „Organ“ eingestuft, weil eine Fülle von Stoffwechsel und Entgiftungsprozessen durch eine gesunde Darmflora geleistet werden. Giftstoffe werden abgebaut und gelangen so nicht in das Blut, was die Leber entlastet, andererseits wird die Darmschleimhaut als Barriere gestärkt und ein Übertritt von Giftstoffen aus dem Darm in das Blut und die Lymphe zusätzlich verhindert. ZELLAMARE DARM als löslicher Ballaststoff stärkt als Prebiotikum den Aufbau einer natürlichen Darmflora (probiotisch) und wirkt einer Ausbreitung von ungesunden Bakterien und Pilzen entgegen. Die Ansiedlung von Bakterien, sogenannten Probiotika allein ist nicht hilfreich, wenn nicht gleichzeitig Prebiotika, also lösliche Ballaststoffe als Nährstoff angeboten werden, weil die Darmbakterien sich sonst nicht ernähren können. Wichtiger als Probiotika, die man auch manchmal als Präbiotika bezeichnet, sind daher Prebiotika, also lösliche Ballaststoffe wie ZELLAMRE DARM.

 

ZELLAMARE DARM unterstützt als prebiotischer, löslicher Ballaststoff die Verdauung, eine natürliche Darmflora, stärkt die Darmschleimhaut und schützt gleichzeitig die Leber vor zusätzlichen Entgiftungsaufgaben. Dies führt in der Summe zu einem gesteigerten Wohlbefinden und mehr Energie und das auf ganz einfachem Weg.