Willkommen

Blutzucker

Blutzucker

1 Produkte

 

1 Produkte

 

 

Bei der Zuckerkrankheit Diabetes ist der Körper nicht mehr in der Lage, Zucker zu verarbeiten. Man unterscheidet nach der Ursache zwei Hauptgruppen, den Typ 1 und Typ 2 Diabetes. Typ 1 Diabetes tritt erstmalig bei Jugendlichen auf. Ein Typ 2 Diabetes entwickelt sich erst in späteren Lebensjahren und kann durch natürliche Methoden sehr gut behandelt werden. In erster Linie stehen hier die richtige Ernährung und Bewegung.

 

Da die Bauchspeicheldrüse von Typ 2 Diabetikern nicht mehr in der Lage ist, Zucker zu verarbeiten, wird dieser vom Körper über den Harn ausgeschieden. Daher haben unbehandelte Diabetiker einen hohen Flüssigkeitsverlust und vermehrt Durst. Hierbei werden aber auch wichtige Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine aus dem Körper geschwemmt. Dies führt zu einer weiteren Verschlechterung der Situation. Typ 2 Diabetiker haben daher im Vergleich zu Gesunden einen deutlich erhöhten Bedarf an bestimmten Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen. Wenn man diese Verluste ausgleicht, leistet man damit einen wichtigen Beitrag zu einer Verbesserung der Stoffwechselsituation und der Blutzuckerwerte.

 

Diabetiker Vitamine & Vitalstoffe für eine gesunde Ernährung 

Diabetiker können durch die gezielte Zufuhr Verluste ausgleichen und damit die Blutzuckereinstellung ein Stück weit normalisieren. Dabei unterstützen wir Sie mit  DIABETO Kapseln. DIABETO Kapseln enthalten Zink, Chrom, Magnesium, Vitamin C und E und Omega 3 Fettsäuren in einer speziell auf Typ 2 Diabetiker zugeschnittenen Menge. DIABETO Kapseln sind gut verträglich, mit Medikamenten kombinierbar und leicht anzuwenden.